FDP-Parteitag: Christian Lindner – zwischen Populismus und Seriosität – Politik – Tagesspiegel

Der FDP-Bundesparteitag hat gezeigt: Die Liberalen wollen politische Ideengeber sein. Ein Knallerthema für die Bundestagswahl verkneift man sich.

Wer zuspitzt, verliert. Wer differenziert, gewinnt. In der öffentlichen Wahrnehmung gilt das eigentlich nicht unbedingt, schon gar nicht für politische Parteien. In diesem Sinne ist es nicht so ganz einfach für eine Partei, sich öffentlich zu positionieren und zu profilieren. Es stimmt schon ein bisschen: Wie man es macht, man macht es irgendwie verkehrt.

Der FDP-Parteichef Christian Lindner hat noch bevor…

Zum weiterlesen, bitte den folgenden Link aufrufen:

Quelle: FDP-Parteitag: Christian Lindner – zwischen Populismus und Seriosität – Politik – Tagesspiegel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.