JuLisKVGründung

Gründung Kreisverband der Jungen Liberalen Dessau-Roßlau

In Dessau-Roßlau wurde heute der Kreisverband der Jungen Liberalen gegründet.

Im Zuge dessen wurde Marius Barth (4.v.l.) als Vorsitzender gewählt. Stellvertretender Vorsitzender und Pressesprecher ist Jonas Thudt (2.v.l.). Schatzmeisterei und Mitgliederbetreuung übernimmt Aaron Pannier (3.v.l.). Zusätzlich wurde FDP-Mitglied Michael Banditt (n.i.B.) zur Ombudsperson gewählt. Eine Position, welche er auch im Landesverband der JuLis inne hat.

Die Gründung wurde angeführt vom Landesvorsitzenden der Jungen Liberalen Sachsen-Anhalt Christian Rödding (1.v.l.). Zusätzlich wohnten auch diverse Gäste und Interessenten der Gründungsveranstaltung bei. Wir wünschen dem neu gegründeten Verband viel Spaß und Erfolg beim Verbreiten des liberalen Gedankenguts und unterstützen den Nachwuchs natürlich, wo wir können.

Herzlichen Glückwunsch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.